Was versteht man unter redigieren?

Redigieren beschreibt die Arbeit eines Redakteurs oder Korrekturlesers, der einen Text auf Stilistik, Grammatik und fachliche Korrektheit überprüft. Der Bearbeiter kann im Text auch Kürzungen oder Veränderungen vornehmen. Als Redakteur muss man die Sprache und den Stil dem Thema und den Lesern anpassen. Das Redigieren eines Textes ist vor allem in Bereichen erforderlich, wo lange Texte verfasst werden.

Trotz aller Hektik und Zeitmangel sollten Sie stets darauf achten, einen Text mindestens einmal komplett zu lesen und zu redigieren. Selbst wenn es sich nur um „unwichtige“ Texte handelt, die auf einer kleinen Webseite erscheinen sollen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *